FUNDSACHEN





Ab und an findet man analoges Bildmaterial das die Geschcihte, die Bauentwicklung oder
das Kursgeschehen dokumentiert. Mit Erinnerungen verknüpft, skurill, dem Zeitgeist geschuldet
aber ein Teil unserer Geschichte hier am Bostalsee.
Wir stellen hier ab und an etwas davon ein.

 

Da bei vielen Bildern eine zeitliche Zuordnung nicht zu realisieren war, sind die Fotos
in lockerer Reihenfolge hier eingestellt. Wer aber trotzdem etwas dazu weiß, kann uns
gerne die Infos über unsere Kontaktseite zukommen lassen.

 

Gruppenfoto-von-Albert-Kolz
Im Jahr 1995 gab es vor Ort Fotografiekurse unter der Leitung
von Dr. Werner Staut.

 




Fotokurs95
Fotokurs

 

 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle

Pause auf dem Freigelände vor der Bildhauerhütte. Bilhauerkurs
von Stefan Kuberek

Das Areal wurde 2013 einer aufwendigen Sanierung
unterzogen. Das bezog auch den Bau einer neuen Bildhauerhütte
mit ein.


 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle  Raku Brand
Raku Brand mit Harald Jegodzienski.



 

Kalligrafie-Kurs mit Seiji Kimoto

014 KBM Hist Seiji Kimoto
Seiji Kimoto

 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle  Kaligrafie

Kalligrafie-Kurs im großen Atelier mit Seiji Kimoto.

 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle  Kaligrafie
Kalligrafie-Kurs

 

 

 Bodypainting mit Christian Tölke

Kunstzentrum Bosener Mühle  Body Painting
work in progress. Bodypainting und Camouflage. Das Modell wird
an den Hinter- und Untergrund mit Farbe angepasst.

 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle  Body Painting
Und fertig. Leider liegt uns kein Bildmaterial vor,
der auch das perspektivische Ende
rgebnis zeigt.

 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle  Body Painting
Jetzt wird es bunt!


 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle  Body Painting
Kursleiter Christian Tölke und Modell

 

 


007 KBM Hist Bod Paint

 

 

008 KBM Hist Bod Paint

 

 

006 KBM Hist Bod Paint

 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle Gips.
Und wieder die Bildhauer(in) im Außengelände. 

Auch die im Hintergrund sichtbaren Gebäude haben sich in der Zwischen-
zeit gewaltig verändert. Der Ausstellungsbereich ist in Richtung Verwaltung
heute um ein Trakt gewachsen.


 

 

Kunstzentrum Bosener Mühle Keramik
Kursleiters Thomas Naehte demonstriert das Arbeiten mit der
Drehscheibe.

 

 

Mrsulja Krenkel Vries KA2008
Von 1993 bis 2009 lud die Stiftung Kulturbesitz Kreis St.Wendel

Künstlerinnen und Künstler in das Kunstzentrum Bosener Mühle.
Dort arbeiteten diese in den Ateliers und stellten ihre Arbeiten
in einner gemeinsamen Ausstellung vor.
2011 wurde diese Veranstaltung durch das Projekt "Künstler
arbeiten mit Jugendlichen" ersetzt.

Foto: Die Künstlerinnen des Jahres 2008
v.l.n.r.: Danijela Mršulja Vasić (MNE),
Katharina Krenkel (D), Cora de Vries (NL)

 

Danijela-Mrsulja KA2008

Danijela Mršulja Vasić

Cora-de-Vries KA2008

Cora de Vries

 

 


KA2007Soehl Atelier S
Blick ins Atelier des norddeutschen Künstlers Rainer Söhl, während
des Künstleraustausches im Kunstzentrum Bosener Mühle 2007
.


 

 

B R
Blick ins Atelier. Eine Arbeit von Birgit Richter. 2007

 

 

ChrMFrisch
Künstleraustausch 2001
Christoph M Frisch in seinem temporären Atelier im KBM.

 

 

Kuenstler KA2001

 Künstleraustausch 2001
v.l.n.r.: Harry Hauch Kulturdezernent des Kreises St. Wendel (bis 2017) ,
Christoph M Frisch (D) Georg Steng  (+) (L) , Dominique Labauvie (F)

 

 

Liane
Künstleraustausch 2006
Liane Deuter (D) und Maggy Schlesser-Ruppert (L) im Ateliier

 

 

001 KBM Hist Axel C Gross
Axel C. Gross (+ 2017)

 

 

002 KBM Hist

 

 

003 KBM Hist

 

 

004 KBM Hist

 

 

005 KBM Hist Grup aussen

 

 

009 KBM Hist

 

 

010 KBM Hist

 

 

013 KBM Hist Willer Antje
Antje Willer

 

 

012 KBM Hist Terauchi F
Fumiko Terauchi

 

 

011 KBM Hist Terauchi F 83

 

 

015 KBM Hist W Mannebach
Wolfgang Mannebach

 

 

016 KBM Hist

 

 

017 KBM Hist

 

 

Go to top