Banner Ansprechpartner

Banner Ansprechpartner

Kursanmeldung und Aufenthalt im Kunstzentrum Bosener Mühle:


Anmelde- und Zahlungsbedingungen:


Melden Sie sich bitte schriftlich an. Verwenden Sie hierfür das Anmeldeformular auf unserer Homepage. Die Plätze im Workshop werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Die Anmeldung gilt erst als verbindlich, wenn eine Anzahlung in Höhe von 20 % der Kursgebühr geleistet ist.

Bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung über das Zustandekommen des Kurses. Mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung ist die restliche Kursgebühr per Überweisung zu entrichten auf das Konto:
Kreissparkasse St. Wendel,
Kto.-Nr. 27417,
BLZ 592 510 20
IBAN: DE83 5925 1020 0000 027417
BIC: SALADE51WND



Bitte unter der Rubrik Verwendungszweck unbedingt angeben: Kursnummer, Bezeichnung des Kurses sowie den Namen des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin. 

Bei Nichtzustandekommen eines Kurses erhalten Sie den Betrag selbstverständlich in voller Höhe zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Bei großer Nachfrage sind wir bemüht, Zusatzkurse einzurichten, um alle Interessierten berücksichtigen zu können. Die bei den einzelnen Kursen angegebenen Gebühren gelten für den Unterricht sowie für die Bereitstellung und Benutzung von Ateliers und Geräten. Die ermäßigte Gebühr gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende und Mitglieder des Vereins Kunstzentrum Bosener Mühle. Anfallende Material- und Brennkosten werden gesondert berechnet. Bei der Bereitstellung eines Modells werden vom Dozenten / der Dozentin die Kosten auf die TeilnehmerInnen umgelegt.

Sollten Sie an Ihrem gebuchten Kurs nicht teilnehmen können, so benachrichtigen Sie uns bitte umgehend schriftlich. Bis zum 40. Tag vor Kursbeginn erhalten Sie den vollen Betrag zurück. Bei Rücktritt zwischen dem 40. und 20. Tag werden 20 % der Kursgebühren und ab dem 20.- 7. Tag
50 % der Kursgebühren einbehalten. Bei Absage ab dem 6. Tag wird die komplette Kursgebühr fällig.